atemschutz desinfektion einwegbecher einweggeschirr entsorgung erstehilfe fussschutz gastronomie gehörschutz glasreinigung grobreinigung handschuhe handschutz handtuch inkontinenz kopfschutz kosmetiktuch reinigung reinigungsmaschinen reinigungsprodukte systemwagen tischkultur verpackung wcpapier wischtuch wundversorgung
DE FR
Ihr Warenkorb 0

    Bewerbungstipps

    Gehe die Bewerbung Schritt für Schritt und strukturiert an. Dies wird sich auch auf den Eindruck, den deine Bewerbung hinterlässt, auswirken. Damit Du Dich gut vorbereiten kannst findest du hier einige Tipps zur Unterstützung.

    Schritt 1: Vorbereitung ist alles!

    Informiere dich! Klicken und aufklappen

    Bevor du mit der Bewerbung startest, informiere dich gründlich über die Weita AG und deinen Lehrberuf:
     

    • Was sind Anforderungen/Voraussetzungen für deinen Lehrberuf? Hier findest Du eine Übersicht
    • Was erwartet mich während der Ausbildung?
    • Wer ist die Weita AG? Was für Werte hat sie? Was tut sie?

    Die meisten Informationen findest du auf unserer Webseite und bei den Stelleninseraten. Auch kann ein Ausflug in das Beufsbildungszentrum helfen. Da findest du sehr detaillierte Angaben zu allen Lehrberufen.

    Sei nachhaltig und bewerbe dich online!

    Bewirb dich am besten online per E-Mail oder über yousty.ch denn so machst Du es Dir sowie uns einfacher: Denn..
     

    • Du sparst Material und Portokosten
    • Du schonst die Umwelt
    • Die Bewerbung kommt schnell und zuverlässig an und landet bei der richtigen Ansprechperson

    Wann solltest du dich bewerben?

    Normalerweise starten wir mit der Ausschreibung im September für das kommende Jahr. Auf unserer Webseite, auf Yousty.ch und auf den kantonalen Lehrbetriebsportalen findest du unsere freien Lehrstellen.

    Sollten die Lehrstellen nicht mehr ersichtlich sein, haben wir leider die Plätze bereits besetzt.

    Unsere freien Lehrstellen findest du hier.



    Schritt 2: Auf geht’s!

    Was ist eine gute Bewerbung?

    Nimm dir dafür Zeit! Meist merken wir sehr schnell, wenn die Zeit zu knapp wurde. Eine gute Bewerbung ist vollständig, gut strukturiert und ehrlich:

    • Sei authentisch und verstell dich nicht. Verwende keine Standardschreiben.
    • Zeig uns warum du dich für eine Ausbildung bei der Weita interessierst.
    • Kontrolliere ob alle Dokumente aktuell sind (Lebenslauf, Zeugnisse der letzten Schuljahre etc.)

    Verwende dabei die gängigen Dateiformate (doc, xls, pdf, jpg, tif, wml, csv, rtf) und achte darauf, dass sie sich auch öffnen lassen. Am einfachsten und sichersten sind immer PDF-Dokumente.

    Das Motivationsschreiben

    Wir möchten dich durch das Schreiben etwas besser kennenlernen. Beschreibe also dich und deine Motivation in eigenen Worten:

    • Warum passt dein gewählter Lehrberuf zu dir?
    • Welche Voraussetzungen bringst du dafür mit?
    • Was gefällt dir an Weita besonders gut?

    Lebenslauf und Zeugnisse

    Führe im Lebenslauf alle wichtigen Situationen in deinem bisherigen Leben auf die dich geprägt haben. Es soll ein kurzer übersichtlicher Steckbrief über deine Person sein.

    Auf ein ausstehendes Zeugnis musst du nicht warten, sende uns deine Bewerbung mit dem was Du hast. Du kannst ein Zeugnis, sobald du es erhalten hast, auch nachsenden. Bewirb dich vorest einfach mit den Zeugnissen der letzen 2 Jahre. Hast du keinen Scanner? Kein Problem, fotografiere die Zeugnisse. Achte aber auf die Leserlichkeit, nicht das die Fotos unscharf sind.

    Prüfe, ob du nichts vergessen hast

    Vor dem Versenden nochmals die Vollständigkeit prüfen:

    • Motivationsschreiben
    • Lebenslauf mit Foto
    • Schulzeugnisse der letzten 2 Jahre
    • Falls vorhanden, Schnupperlehrberichte, Multichecks etc.

    Tipp: Wenn Du noch Zeugnisse nachliefern möchtest oder Testresultate noch nicht erhalten hast, dann erwähne dies kurz damit wir Bescheid wissen.

    Tipp: Lass Deine Bewerbung von jemandem durchlesen um auffällige Rechtschreibfehler zu korrigieren.



    Schritt 3: Wie weiter?

    Empfangsbestätigung

    Nachdem Du die Bewerbung versendet hast, erhältst Du per Mail eine Empfangsbestätigung innherhalb eines Tages. So weisst Du, dass Deine Bewerbung angekommen ist.

    Deine Bewerbung wird geprüft

    Gib uns etwas Zeit Deine Bewerbung zu prüfen. Solltest Du zu den Kandidaten/Kandidatinnen gehören, die in die engere Auswahl kommen, werden wir Dich zu einem Vorstellungsgespräch und zu einem Schnuppertag einladen.

    Hauptmenü

    Account

    Anderes

    Sprache: Deutsch